top of page

Wirbelsäulenimplantate

Entdecken Sie die Zukunft ökonomischer spinaler Implantat Technologie.

Banner-bluish-Spine.jpg
Highlights_Pikto.jpg
Highlights

Mehr Informationen

Spine.jpg
Produkte & Lösungen

Mehr Informationen

cspine-d-Cover.jpg
Medien
Mehr Informationen
cspine1.png

c|spine

Zervikales Implantat System

Ackermann c|spine ist ein interkorporelles Implantat System, das für die anteriore Fusion der Halswirbelsäule entwickelt wurde. Es zeichnet sich durch hohe Biokompatibilität und zertifizierte medizinische Materialien aus. Das einzigartige anatomische Design und die perforierte Textur fördern eine optimale Fusion. Tantalmarker helfen bei der Positionierung und der postoperativen Überwachung.
Erhältlich in reinem PEEK oder Titan, das strenge Qualitätsstandards erfüllt.
Es wird in Deutschland hergestellt und umfasst ein vollständiges Implantat- und Probeset für eine schnelle und sichere Implantation.

Indikationen:

  •     degenerative Bandscheibenerkrankung

  •     Bandscheibenvorfall

  •     Pseudarthrose
  •     degenerative Skoliose

  •     Revisionschirurgie


Modelle:

  • c|spine PoRo: osteokonduktiv, porös, hergestellt aus Titan

  • c|spine Klassik: mit Steg, aus Titan oder PEEK

cspine
pspine1.png

p|spine

Polyaxiales Pedikel-Schrauben-System

p|spine verfügt über ein polyaxiales Design für eine einfache Positionierung, selbstschneidende Gewinde für Stabilität ohne Vorbohren und ein tulpenförmiges Gewinde zur Vermeidung von Lockerungen. Die kanülierten und farbkodierten Stäbe sind aus einer hochwertigen Titanlegierung (TiAI6V4) gefertigt und sorgen für Effizienz.
Die Stäbe, die sowohl die starre als auch die dynamische Stabilisierung unterstützen, sind aus Titan oder Nitinol erhältlich. Das in Deutschland aus rostfreiem Stahl gefertigte Instrumentarium sorgt für Präzision bei der Wirbelsäulenchirurgie.

Indikationen:

  • degenerative Bandscheibenerkrankung

  • Bandscheibenvorfall

  • Pseudarthrose

  • degenerative Skoliose

  • Revisionschirurgie

pspine
3813005798_30f42593ce_b.jpg
tspine1.png

t|spine

PLIF Lumbales Implantat System

Ackermann t|spine ist ein PEEK Implantat System für die lumbale Wirbelsäulenfusion, das sich durch zertifizierte medizinische Materialien für höchste Biokompatibilität auszeichnet. Sein konisches Design erleichtert das Einsetzen des Implantats, während die beidseitige Verzahnung eine optimale Fusion und Fixierung gewährleistet. Integrierte Tantalmarker helfen bei der Positionierung des Cages und der postoperativen Nachsorge.
Das aus reinem medizinischem PEEK hergestellte Implantat bietet bewährte Haftung, Sterilisation und Biokompatibilität. Die Produktpalette umfasst in Deutschland hergestellte Implantate und Probesets, die mit Größenindikatoren und Tiefenstopps für eine effiziente und sichere Implantation ausgestattet sind. Ideal für die interspinale Implantation ist t|spine eine einzigartige Lösung sowohl für Patienten als auch für Chirurgen.


Indikationen:

  • degenerative Bandscheibenerkrankung

  • Bandscheibenvorfall

  • Pseudarthrose

  • degenerative Skoliose

  • Revisionschirurgie

Modelle:

  • t|spine PoRo: osteokonduktiv, porös, hergestellt aus Titan

  • t|spine Klassik: aus Titan oder PEEK

tspine
tspinecurve1.png

t|spinecurve

TLIF Lumbales Implantat System

Das Ackermann t|spinecurve Implantat System ermöglicht die posteriore Fusion der Lendenwirbelsäule mit dem Schwerpunkt auf minimalinvasiven Eingriffen. Sein einzigartiges Gelenkdesign gewährleistet eine optimale Positionierung während der Operation. Es ist sowohl für mono- als auch für multisegmentale interkorporelle Fusionen geeignet.
Das bananenförmige Implantat bietet maximale Stabilität, während die doppelseitige Verzahnung die Fusion und Fixierung verbessert. Tantalmarker erleichtern die Positionierung und die postoperative Überwachung. Die Implantate werden aus einer hochwertigen Titanlegierung oder aus medizinischem PEEK hergestellt, das für seine Biokompatibilität und Röntgentransparenz bekannt ist. Die Produktpalette umfasst Implantate und Probesets mit einem Schlaghammer für die präzise Positionierung.

Indikationen:

  • degenerative Bandscheibenerkrankung

  • Bandscheibenvorfall

  • Pseudarthrose

  • degenerative Skoliose

  • Revisionschirurgie

Modelle:

  • t|spinecurve PoRo: osteokonduktiv, porös, hergestellt aus Titan

  • t|spinecurve Klassik: aus Titan oder PEEK

tspinecurve
6.png
kyspine
kyspine1.png

ky|spine

Doppel Ballon Kyphoplastie

Das perkutane ky|spine Ballon Kyphoplastie System bietet eine minimal-invasive Behandlung von thorakalen oder lumbalen Wirbelkompressionsfrakturen.
Dieses ambulante Verfahren sorgt für sofortige Schmerzlinderung und verbessert die Mobilität und Stabilität. Das umfassende Set unterstützt mono- und multisegmentale Ansätze mit vereinfachter Positionierung.
Das steril verpackte Einwegset enthält alle notwendigen Instrumente, einschließlich einer Aufblasvorrichtung mit einer speziellen Pumpe zur kontrollierten Druckanwendung. Ballonkatheter in verschiedenen Längen sorgen für individuelle Kompatibilität.

Indikationen:

  • Primäre und sekundäre Osteoporose

  • Fraktur oder Kollaps von Wirbelkörpern

  • Trauma und Tumorerkrankungen

Portfolio & Lösungen

Wirbelsäulenimplantate & Instrumentarium
  • t|spine Line: PLIF Lumbar Cage System
    t|spine PoRo: porous, made of Titanium t|spine: made of Titanium t|spine: made of EVONIK Peek
  • p|spine: Polyaxial Pedicle Screw System
    p|spine: polyaxial cannulated Titanium pedicle screws for thoracic and lumbar fusion
  • c|spine Line: Cervical Cage System
    c|spine PoRo: porous, made of Titanium c|spine: with ridge, made of Titanium c|spine: with ridge, made of EVONIK Peek
  • ky|spine: Balloon Kyphoplasty
    ky|spine: percutaneous set for decompression and stabilization of the spine
  • t|spinecurve Line: TLIF Lumbar Cage System
    t|spinecurve PoRo: porous, made of Titanium t|spinecurve: made of Titanium t|spinecurve: made of EVONIK Peek
  • Spinal Implants & Instrumentation
    c|spine Cervical Cage System ky|spine Double Balloon Kyphoplasty p|spine Polyaxial Pedicle Screw System t|spine PLIF Lumbar Cage System tspinecurve TLIF Lumbar Cage System
  • Ligature Solutions
    Europclip™ Line: Titanium Haemostatic Clip, Open and Endo Surgery Appliers VeSeal™ Clip Line: Titanium Haemostatic Clip, Open and Endo Surgery Appliers Polyclip™ Line: Non-Absorbable Polymer Clips, Open and Endo Surgery Appliers and Removers
  • Single-Use & Hybrid Instruments
    One-piece Single-Use Instrument Line - completely disposable Future Lap™ Hybrid Line - sterile, single-use sheath/tip assembly and a fully reusable handle Ti Line™ Hybrid Line - single-use instrument tip and reusable handle/sheath assembly

Medien

bottom of page