Ackermann Spine

p|spine

1/4

Indikationen

  • Instabilitäten und Fehlstellungen der Wirbelkörper
  • degenerative Spondylolisthesen
  • Frakturen und Dislokationen
  • Skoliosen und Tumorerkrankungen
  • Korrektur vorheriger Fusionen

Vorteile & Eigenschaften

Design

Material

​          Dank ihrer Polyaxialität ermöglichen d​ie p|spine Pedikelschrauben eine einfache Positionierung und erleichterte Montage. Durch ihr selbstschneidendes Keilgewinde wird Vorschneiden überflüssig, die spätere Stabilität im Wirbelkörper somit erhöht. Das besondere tulpenförmige Design des selbsthemmenden Verschlussgewindes sorgt für die Möglichkeit eines äußerst kleinen Schraubenkopfes und bietet einen optimalen Schutz gegen Lockerung. Eine farbliche Kodierung macht die verschieden Größen leicht erkennbar.       

            Die p|spine Schrauben werden vollständig aus einer hochwertigen Titanlegierung (TiAI6V4) gefertigt. Streben aus Titan oder Nitinol ermöglichen sowohl eine feste, wie auch eine dynamische Fusion.

      ​

Instrumentenset

Die p|spine Pedikelschrauben werden ergänzt durch ein komplettes Instrumentenset, vollständig kanüliert und aus hochwertigem Edelstahl in Deutschland gefertigt.

      ​

mehr

  •   

© Copyright 2019 Ackermann Medical GmbH & Co. KG. All rights reserved.